Angebote zu "Warum" (379 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Nimm mich, bezahl mich, zerstör mich!
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Warum entscheidet sich eine junge Frau im Alter von 14 Jahren freiwillig und ohne jeden Zwang dazu, Sex für Geld anzubieten und sich zahlende Freier zu suchen?Sie tut es nie unter dem Einfluss von Trunkenheit oder Drogen, und auch nicht, um für Drogen Geld zu verdienen. Sie verdient aber viel Geld, und sie tut es immer selbstbestimmt und ohne einen Zuhälter.Doch was geschieht mit ihr und ihrer Psyche in den kommenden Jahren, und wie schafft sie es, mit 18 Jahren auszusteigen - gerade noch rechtzeitig, wie sie später sagt?Lisa Müller, eine ganz normale junge Frau aus Deutschland, hat dieses Leben gelebt. Sie sagt, dass ihr Werdegang gar nicht so unnormal ist, auch wenn nicht viele schon mit 14 beginnen. Sie sagt: "Sie können mir glauben, dass es mehr von meiner Sorte gibt, als Sie sich denken wollen. Sex für Geld ist normal geworden, aber ich bin froh, dass ich den Ausstieg geschafft habe.""Sie werden sich fragen, ob die Männer es wussten, dass ich minderjährig war. Ja, natürlich wussten sie es, so dumm kann nicht einmal ein Mann sein, nicht zu sehen, wie alt ein Mädchen ist. Kein einziger hat mich weggeschickt, als er mein wahres Alter erfuhr, es hat sie eher noch schärfer gemacht. Männer sind so, glauben Sie mir.Sie können meinen Lebenswandel natürlich verwerflich finden. Aber Sie können mir glauben, dass es mehr von meiner Sorte gibt, als Sie sich denken wollen: die aus ganz normalen Familien kommen und die es freiwillig und für gutes Geld tun oder getan haben.Meine Geschichte ist so gesehen auch viel normaler, als Sie vielleicht glauben. Wissen Sie denn mit Sicherheit, ob Ihre Tochter nicht auch so etwas tut, tun würde oder getan hat: Sex für Geld? Vielleicht auch die junge, hübsche Nachbarin, die Sie immer so freundlich grüßt, oder die neue Auszubildende der Metzgerei bei Ihnen im nahe gelegenen Supermarkt? Sind Sie sich ganz sicher?

Anbieter: yomonda
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Buch - Sag mir, was du kaufst, und ich sag dir,...
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das unterhaltsame ABC des SupermarktsFühlen Sie sich im Supermarkt manchmal beobachtet? Nein? Sollten Sie aber! Denn wie wir was wo einkaufen, sagt viel über unseren Typ und unsere Rolle in der Gesellschaft aus. Jörn Höpfner ist Deutschlands witzigster Soziologe und Science-Slammer und analysiert rasiermesserscharf, was unser Warenkorb über uns aussagt - denn Supermärkte sind die Petrischale unserer Gesellschaft. Mit diesem Buch können Sie ihre Mitmenschen am Nebenregal genau unter die Lupe nehmen und erfahren vielleicht mehr, als Ihnen lieb ist."Interessant und lesenswert." AudimaxHöpfner, JörnJörn Höpfner, geboren 1981 in Helmstedt, ist studierter Politologe und Soziologe und forschte an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig zu den Themen Mobilität, Gesellschaft und Zukunft. 2013 hielt er seinen ersten Science-Slam zum Thema: "Warum nie jemand so wirklich versteht, womit Soziologen ihr Geld verdienen!". 2015 trat er erstmals mit seinem erfolgreichen Slam mit dem Thema Soziologie im Regionalexpress auf. Im selben Jahr gewann er damit das Finale des Science Slams des Wissenschaftsjahres 2015 - Zukunftsstadt in Berlin. Jörn Höpfner lebt in Braunschweig.

Anbieter: yomonda
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Buch - Mallows oder Katzengrütze
16,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Ihr werdet den Fernseher nicht vermissen, meine Knöpfchen, und wisst ihr auch warum? Weil sowieso der Strom abgestellt wird."Anstatt zu verreisen, müssen die Zwillinge Chelsea und Jordan in Gotha bleiben. Ihre seit langem arbeitslose Mutter ist fort, angeblich kann sie auf die Schnelle in der Südsee Geld verdienen. Allein, ohne Strom für Licht und Herd, mit Haferflocken und 15,87 Euro sollen die Zehnjährigen eine Woche überstehen. Sie grillen Marshmallows über Kerzen, gruseln sich im Dunkeln und meistern ihre Nöte. Ein Klingelton, der sich anhört wie vom Handy der Mutter, lockt sie in die Kellergewölbe von Schloss Friedenstein. Dort müssen sie sich bewähren."Mallows oder Katzengrütze", Sonja Rufs zwölftes Buch, ist ihr erster Roman für Kinder. Kritiker rühmen die Leichtigkeit und Treffsicherheit ihres Erzählens. Das Sachbuch "Kein Herbst ohne Blätter", das sie gemeinsam mit Tilmann Stottele herausbrachte, kam auf die Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Anbieter: myToys
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Babysitter, 30627
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hey , Ich heiße Arya. Ich gehe derzeit noch zur Schule und möchte gerne nebenbei etwas Geld verdienen. Ich liebe Kinder und kann sehr gut mit Kindern umgehen, daher dachte ich mir, warum verbinde ich meine Liebe nicht mit etwas Geld. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir antworten.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Babysitter, 49186
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hey C= Ich wollte neben der Schule ein wenig Geld verdienen und da ich gut mit Kindern auskomme dachte ich mir "hey, warum nicht babysitten?". Ich habe selber Geschwister und komme mit denen gut zurecht, weshalb ich ziemlich zuversichtlich bin. 😊😂

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Der Pinguin sucht das Glück, 1 Audio-CD Hörbuch
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Jeden Morgen um halb sieben steht der kleine Pinguin mit den anderen Pinguinen am Flughafen. Warum? Weil Pinguine das eben so machen: durch die Welt fliegen, Sachen verkaufen, Geld verdienen. Dabei muss der kleine Pinguin noch viel lernen: wie man sein soll, welche Socken man tragen darf und welche Fragen man besser nicht stellt. Doch bei dem Versuch, so wie die anderen zu sein und erwachsen zu werden, wird der kleine Pinguin vor allem eins: unglücklich. Wie gut, dass ihm da noch rechtzeitig einfällt, dass er schon mal glücklich war: zu Hause, als er noch genügend Zeit für die Dinge hatte, die er wirklich gerne mochte und gut konnte.www.beuse.greve.deBeuse, StefanStefan Beuse lebt in Hamburg und arbeitete u.a. als Texter, Fotograf und Journalist, schreibt Drehbücher, Erzählungen und zahlreiche Romane. Diese wurden vielfach ausgezeichnet und verfilmt. Zuletzt erschien "Das Buch der Wunder". Sein erstes Kinderbuch, entwickelt mit Sophie Greve, war "Die Ziege auf dem Mond". www.stefanbeuse.deGreve, SophieSophie Greve lebt in Hamburg, gestaltet, konzipiert, schreibt und illustriert. Sie hat Kommunikationsdesign studiert und jahrelang als Art-Direktorin für Agenturen und Unternehmen gearbeitet. Heute arbeitet sie freiberuflich. "Die Ziege auf dem Mond" war das erste von ihr illustrierte Kinderbuch, entwickelt mit Stefan Beuse. www.sophiegreve.com

Anbieter: myToys
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Babysitter, 53859
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich besuche momentan ein Berufskolleg. Da ich mir nebenbei bisschen Geld verdienen möchte und Kinder sehr liebe dachte ich mir warum nicht Babysitten :) Ich wohne in Niederkassel und könnte auch überall in der Nähe Babysitten für paar Stunden, damit Sie eine Auszeit haben oder ihre Termine wahrnehmen können. LG Laura

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Die Modedesignerin
1,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Reisen Sie als Designerin um die Welt! Helfen Sie der jungen Designerin Wendy bei ihrer Suche nachdem geheimnisvollen Geschenk. Wendys Leben ändert sich schlagartig, als das Geschenk ihrer Großmutter gestohlen wird. Um sich auf die Suche nach dem Dieb zu machen muss sie allerdings zunächst genügend Geld für ihre Reise verdienen. Nun ist Ihr Modebewusstsein gefragt, denn Wendy muss hierfür ihre Künste als Modedesignerin unter Beweis stellen. Entwerfen Sie wunderschöne Kleider und elegante Outfits für Wendys Kunden, damit sie mit ihrer Boutique das erforderliche Geld für die Reise zusammen bekommt. Denn nur so kann sich Wendy auf die Spuren des Räubers begeben und herausfinden, warum das mysteriöse Geschenk gestohlen wurde.

Anbieter: reBuy
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Buch - Der Pinguin sucht das Glück
14,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eine fantasievolle Geschichte über falsche Vorstellungen, richtige Socken und die wahre Bestimmung. Jeden Morgen um halb sieben steht der kleine Pinguin mit den anderen Pinguinen am Flughafen. Warum? Weil Pinguine das eben so machen: durch die Welt fliegen, Sachen verkaufen, Geld verdienen. Dabei muss der kleine Pinguin noch viel lernen: wie man sein soll, welche Socken man tragen darf und welche Fragen man besser nicht stellt. Doch bei dem Versuch, so wie die anderen zu sein und erwachsen zu werden, wird der kleine Pinguin vor allem eins: unglücklich. Wie gut, dass ihm da noch rechtzeitig einfällt, dass er schon mal glücklich war: zu Hause, als er noch genügend Zeit für die Dinge hatte, die er wirklich gerne mochte und gut konnte.Beuse, StefanStefan Beuse, geboren 1967, lebt in Hamburg. Er arbeitete u.a. als Texter, Fotograf und Journalist. Für sein literarisches Werk wurde er vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Preis des Landes Kärnten beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb und dreimal mit dem Hamburger Förderpreis für Literatur. Seine Romane "Kometen" und "Meeres Stille" wurden fürs Kino verfilmt. Zuletzt erschien der Roman "Das Buch der Wunder". Seine Kinderbücher Die Ziege auf dem Mond (2018) und Der Pinguin sucht das Glück (2019) entwickelte er zusammen mit Sophie Greve, die die Geschichten auch illustrierte.Greve, SophieSophie Greve, geboren 1986, lebt in Hamburg, gestaltet, konzipiert, schreibt und illustriert. Sie hat Kommunikationsdesign studiert und jahrelang als Art-Direktorin für Agenturen und Unternehmen gearbeitet. Heute arbeitet sie freiberuflich. Die Kinderbücher Die Ziege auf dem Mond (2018) und Der Pinguin sucht das Glück (2019) entwickelte sie zusammen mit Stefan Beuse, der die Geschichte geschrieben hat.

Anbieter: myToys
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot